TuSV Bützfleth - Tennisabteilung

  • TuSV Bützfleth - Tennisabteilung
  • TuSV Bützfleth - Tennisabteilung
  • TuSV Bützfleth - Tennisabteilung

 

Treffen der besten Doppel in Bützfleth


Tennis: Intersport-Mohr-Doppelturnier ab 8. Juli - Erfolgsstory seit fünf Jahren - Anmeldungen bis 1. Juli

LANDKREIS. Spiel, Satz und Sieg. Unter diesem Motto werden vom 8. bis 10. Juli die Gewinner des 5. offenen Bützflether Intersport-Mohr Doppelturniers für alle Altersklassen der Damen- und Herren-Disziplinen auf der Tennisanlage in Bützfleth ausgespielt. Meldeschluss ist Freitag, 1. Juli, die Spielpaarungen werden am Montag, 4. Juli, ausgelost.
Dieses Tennis-Event der besonderen Art ist Ansporn und Herausforderung zugleich. Taktik und Technik sind wieder einmal mehr gefragt, als bei normalen Turnieren. Das Intersport-Mohr-Doppelturnier hat sich zum Treffpunkt aller tennisbegeisterten Spieler gemausert und zählt nach der Punktspielrunde als festes sportliches Ereignis im "alten Tennisbezirk Lüneburg Stade" und den angrenzenden Gebieten. Seit der Erstauflage im Jahre 2007 ist die Anzahl der Anmeldungen stets gestiegen.
Der Partner Intersport-Mohr und die Verantwortlichen des Tennisvereins Bützfleth haben wieder alle Vorbereitungen dafür getroffen, auch die 5. Auflage zu einer runden Sache werden zu lassen. Das Besondere der diesjährigen Auflage: Für dieses Jubiläumsturnier wurde das Preisgeld in allen Konkurrenzen verdoppelt. Neben dem zu erwartenden Spaß am Tennis und der Geselligkeit während des gesamten Turniers ist dieses noch ein weiterer Anreiz mitzumachen. Das Organisationsteam hat seine Anlage für dieses Turnier bestens herausgeputzt.
Laut Ausschreibung können Spielerinnen und Spieler aller Erwachsenen-Altersklassen (D; D/30; D/40; D/50; D/60; H; H/30; H/40; H/50; H/60) teilnehmen. Je nach spielerischem Niveau werden die Paarungen gesetzt. Bei weniger als vier Meldungen pro Altersklasse können sie zusammengelegt oder gestrichen werden. Jedes Doppel kommt mindestens in zwei Spielen zum Einsatz.
Die Turnierleitung hat alle Teilnehmer des vergangenen Jahres persönlich eingeladen. Zudem wurden alle 31 Tennisvereine der Region vom Veranstalter angeschrieben.
"Unser Turnier zeichnet sich durch eine sehr familiäre Atmosphäre aus," unterstreicht Turnierleiter Hans-Hermann Prott. "Darauf werden wir auch in diesem Jahr besonders achten."
Am Freitag, 8. Juli, startet um 15 Uhr das Turnier auf der Tennisanlage des TuSV Bützfleth mit dem ersten Aufschlag. Weiter geht es am 9. und 10. Juli, jeweils ab 9 Uhr. Das Nenngeld pro Doppel beträgt 20 Euro; 7,50 Euro kostet der Eintritt zum Players-Abend am Sonnabend, 9. Juli.
Anmeldungen schriftlich an Oliver Prott, An der Ohe 7, in 21709 Düdenbüttel; per Fax an 0 41 41 / 93 17 37 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Weitere Informationen zum Tennisverein des TuSV Bützfleth sowie zum Doppelturnier unter http://www.spass-an-tennis.de/.

24.06.2011

 

© Zeitungsverlag Krause GmbH & Co. KG

Suchen